Hafenluft schnuppern, oder HAFENDUFT geniessen
– das können Sie mit uns – auf unseren Traditionsschiffen im Hafen Hamburg und in unserem Museumshafen Oevelgönne.

Je nach Wunsch können Sie
- Museumshafen - Stimmung geniessen
- Unsere schönen Schiffe anschauen. Wenn Besatzung an Bord ist, einfach fragen ob sie es besichtigen dürfen
- an unseren Gästefahrten teilnehmen
- vielleicht anlässlich einer Feier Ihren Gästen mal ein besonderes Mitfahrerlebnis bieten. Nennen Sie uns Ihre Wünsche!
-
oder durch Vereinsbeitritt unsere Arbeit finanziell oder durch aktive Mitarbeit unterstützen

Sie haben die Auswahl - Schauen Sie sich um!

Diese Buchungsplattform dient dazu, Ihre Teilnahme bei unseren Gästefahrten zu organisieren. Jeder der mitfahren oder mitmachen möchte soll dies auch tun können, ohne daß wir unsere Schiffe oder Veranstaltungen überladen. Unsere Angebote sind knapp und begehrt. Oft werden wir nach Wartelisten oder vorab Reservierung gefragt. Wir glauben, daß es unfair wäre mit Wartelisten zu arbeiten. Wen von der Warteliste sollen wir berücksichtigen? Ohne manuelle Listen haben zumindest alle die gleichen Chancen.

Über anstehende Fahrten informieren wir Sie mit unserem E-Mail Newsletter, den sie hier abonnieren können

Darüberhinaus stehen wir ihnen auch gerne mit verschieden großen Schiffen zur Verfügung, wenn sie eines komplett für einen Ausflug zu Ihrem Wunschtermin reservieren möchten. info@hafenduft.de

Wir sind begeistert von unseren Schiffen, betreuen sie ehrenamtlich oder auf eigene Kosten. Diese Freude teilen wir gerne mit Ihnen. Um Ihre Begeisterung zu wecken, oder vielleicht nur um Ihnen ein schönes Erlebnis zu bieten, nehmen wir Sie gerne auf unseren Schiffen mit. Teils erheben wir einen Fahrpreis, der dem Unterhalt des Schiffes dient, teils nennen wir keinen Fahrpreis, sondern bitten einfach um eine wertschätzenden Spende für die Bordkasse, die dem Unterhalt des Schiffes zugute kommt.

 

ALTONA nach Buxtehude

 Buchung nicht möglich, leider aktuell ausgebucht
 
6
ALTONA-1024x400-2017-07_ALTONA_JacobsAugustinum
Kategorie
Fahrten aktuell
Datum
21. Juli 2021 11:30
Veranstaltungsort
Museumshafen Oevelgönne
Anzahl Plätze
10
Verfügbare Plätze
4
Telefon
0172 66 20 365
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter
Museumshafen Oevelgönne e.V.,Ponton Neumühlen, 22763 Hamburg
Die Este hinauf nach Buxtehude

Mit der Schleppbarkasse ALTONA wollen wir nach Buxtehude fahren. Da die Tour sehr tideabhängig ist, können wir nur um das Tide-Hochwasser herum dorthin fahren.

Wir planen wie folgt: Abfahrt in Oevelgönne um 11:30, Aufenthalt in Buxtehude ca 1,5 Stunden, Rückfahrt ab 15:30 und dann ca 17:30 zurück.

Während des Aufenthalt in Buxtehude bietet sich ein Spaziergang vom Hafen ins Zentrum zum Essen oder Trinken an. Buxtehude ist eine sehr hübsche Hansestadt und der Hafen ist direkt im Zentrum gelegen.

Die Tour dauert somit rund 6 Stunden.

An Bord finden sich ein paar Getränke, Verpflegung kann aber auch gerne selbst mitgebracht werden. Auch eine "rustikale" Toilette haben wir an Bord.

Auf der Barkasse gibt es allerdings kaum Wetterschutz, passende Kleidung ist also besonders wichtig, sollte das Wetter doch nicht so ganz mitspielen.

Als Fahrpreis wünschen wir uns wie immer eine angemessene Spende zum Erhalt der Barkasse.

Personen mit eingeschränkter Mobilität bitte nur nach Rücksprache.

Die heutige ALTONA wurde 1926 auf der Werft August Stiehl in Hamburg-Wilhelmsburg gebaut und hatte früher eine ganz besondere Bedeutung für die HHLA Mitarbeiter. Sie fungierte nämlich unter anderem als Lohntütenbarkasse. Unter ihrem ursprünglichen Namen H.F.L.G. brachte die Barkasse in ihren Anfangsjahren, wie übrigens viele ihrer „Kolleginnen“, freitags die Lohngelder direkt zu den Arbeitern auf die Kais, aber übernahmen auch andere Aufgaben: Beförderung von Ersatzteilen und Proviant und Hafenarbeitern zu den Schuppen.