Hafenluft schnuppern, oder HAFENDUFT geniessen
– das können Sie mit uns – auf Traditionsschiffen im Hafen Hamburg und in unserem Museumshafen Oevelgönne.

Je nach Wunsch können Sie
- Museumshafen - Stimmung geniessen
- Unsere schönen Schiffe anschauen. Wenn Besatzung an Bord ist, einfach fragen ob sie es besichtigen dürfen
- an unseren Gästefahrten teilnehmen
- vielleicht anlässlich einer Feier Ihren Gästen mal ein besonderes Mitfahrerlebnis bieten. Nennen Sie uns Ihre Wünsche.
-
oder durch Vereinsbeitritt unsere Arbeit finanziell oder durch aktive Mitarbeit unterstützen

 Sie haben die Auswahl - Schauen Sie sich um!

Hafenduft.de dient dazu, Ihre Teilnahme bei begrenzten Kapazitäten zu organisieren. Jeder der mitfahren oder mitmachen möchte soll dies auch tun können, ohne daß wir unsere Schiffe oder Veranstaltungen überladen.

Wir sind begeistert von unseren Schiffen, betreuen sie ehrenamtlich oder auf eigene Kosten. Diese Freude teilen wir gerne auch mit Ihnen. Um die Begeisterung bei Ihnen zu wecken, oder nur um Ihnen ein schönes Erlebnis zu bieten nehmen wir Sie gerne auf unseren Schiffen mit. Teils erheben wir einen Fahrpreis, der dem Unterhalt des Schiffes dient, teils nennen wir keinen Fahrpreis, sondern bitten einfach um eine wertschätzenden Spende für die Bordkasse.

Neu hier - was soll ich jetzt machen?

Herzlich willkommen - hier sind Sie bestimmt richtig!

Wir schippern gerne mit unseren historischen Berufsschiffen durch unseren schönen Hafen und nehmen auch gerne eine begrenzte Zahl von Gästen mit. Wir möchten niemanden zurückweisen müssen weil das Boot schon voll ist. Deshalb versuchen wir die Plätze vorher zu reservieren. Dazu dient diese Seite HAFENDUFT GENIESSEN.

Am besten gehen Sie zuerst auf den Menupunkt MEIN PROFIL. Dort melden Sie sich dann für den NEWSLETTER an. Wir informieren Sie regelmäßig über geplante Fahrten.

Aktuell informiert - per Newsletter

Registrierte Nutzer von Hafenduft.de verpassen keine Tour. Wir informieren wöchentlich per Newsletter wenn unsere Planung steht. Unsere Nutzer erfahren zuerst von unseren Touren und können dann ihre Teilnahme sichern. 

Kurzfristige Planung

Viele teilnehmende Schiffe bieten keinen oder kaum Wetterschutz. Es sind ehemalige Berufsschiffe.

Bei längerfristiger Planung müssten wir womöglich wetterabhängig Touren absagen. Das möchten wir nicht!

Wenn das Wetter mitspielt macht eine Tour gleich doppelt Spaß. Wer mag schon zwei Stunden im Regen stehen? Deshalb entscheiden wir oft erst kurzfristig wann wir eine Tour anbieten wollen.

Das hat sich gut bewährt.

Wenn Sie eines der Schiffe exklusiv für Ihren speziellen Wunschtermin reservieren möchten ist dies selbstverständlich auch längerfristig möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

Aufzaehlung Top

Hafenschlepper, Festmacher, Hochseekutter, Feuerschiff, Eisbrecher, Barkasse, Ewer u.v.a.m.

Daddeldu

daddeldu!

Unsere Traditionsschiffe

Traditionsschiffe sind historische Wasserfahrzeuge, die strengen Richtlinien genügen müssen: Sie sind aufgrund ihrer Bauart, ihres ehemaligen Nutzungszwecks oder ihrer Seltenheit erhaltenswert. Sie müssen im Wesentlichen im Originalzustand erhalten sein oder diesem entsprechen, z.B. durch die Verwendung von Originalwerkstoffen.

Die Schiffe werden ausschließlich von ehrenamtlichen Crews gefahren, ihr Betrieb dient rein ideellen Zwecken. Alle Einnahmen aus dem Schiffsbetrieb werden für den Erhalt und Betrieb des Schiffes verwendet.

Verbringen Sie unvergessliche Stunden auf der Elbe, auf der Nord- oder Ostsee - aktiv auf einem historischen Hamburger Schiff. An Bord lernen Sie traditionelle Seemannschaft sowie die Besonderheiten des Schiffes und seines früheren Einsatzes kennen.

Hier finden Sie eine Übersicht der Schiffe im Museumshafen Oevelgönne

Mit Ihrer Fahrt tragen Sie dazu bei, die maritime Tradition zu erhalten und zu pflegen, und Sie unterstützen die gemeinnützige, ehrenamtliche Arbeit.

Für viele Fahrten erheben wir keinen festen "Fahrpreis"! Stattdessen erbitten wir eine Spende für den Unterhalt des Schiffes. So haben Sie die Möglichkeit unsere ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.

Das hohe Interesse an unseren Fahrten verträgt sich nicht immer mit unseren begrenzten Kapazitäten. Allerdings möchten wir niemanden enttäuscht am Ponton zurücklassen müssen.

Deshalb bitten wir Sie, sich vorab über HAFENDUFT.de für die gewünschte Tour anzumelden. Die verfügbaren Plätze sind hinterlegt.

Bitte bedenken Sie auch, daß viele unsere Schiffe als ehemalige Berufsschiffe über wenig Komfort verfügen. Wetterfeste Kleidung, ist dringend zu empfehlen. Personen mit eingeschränkter Mobilität bitten wir um vorherige Rücksprache.